Cookie-Richtlinie

Bestimmungen zu Cookies

Jedes Mal, wenn Sie unsere Online-Services, einschliesslich der Applikationen, verwenden, können Cookies und andere Tracking-Technologien auf vielfältige Art und Weise zum Einsatz kommen. Sie sorgen etwa dafür, dass die i-d-swiss.ch-Webseite funktioniert, sie analysieren den Traffic oder sie dienen Werbezwecken. Diese Technologien werden entweder von uns direkt oder von unseren Geschäftspartnern, einschliesslich Drittdienstleistern und Werbetreibenden, die mit uns zusammenarbeiten, genutzt. Wenn Sie mehr über Cookies, ihre Nutzung und Ihre Möglichkeiten diesbezüglich erfahren möchten, können Sie dies hier nachlesen.

Was ist ein Cookie?
Wie werden Cookies genutzt?
Welche Möglichkeiten haben Sie?

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist ein kleiner Datenanhang, der im Browser Ihres Computers oder auf Ihrem mobilen Gerät platziert wird. Sogenannte „Firstparty-Cookies” sind Cookies, die vom Unternehmen bedient werden, das die Domain, auf die die Cookies gesetzt werden, betreibt. Die i-d-swiss.ch-Cookies sind somit „Firstparty-Cookies”. Wenn wir es Dritten ermöglichen, Cookies über die Webseiten und Apps von i-d-swiss.ch zu nutzen, handelt es sich bei diesen Cookies um „Thirdparty-Cookies”.
Man unterscheidet darüber hinaus zwischen sogenannten Session-Cookies und dauerhaften Cookies. Session-Cookies bleiben nur so lange bestehen, bis Sie Ihren Browser schließen. Dauerhafte Cookies haben eine längere Laufzeit und werden nicht automatisch gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Cookies mit einer maximalen Laufzeit von 5 Jahren zu nutzen bzw. zu gestatten. Nur unter außergewöhnlichen Umständen, etwa zu Sicherheitszwecken und wenn dies absolut unumgänglich ist, hat ein Cookie eine längere Laufzeit.
Zusätzlich zu den Cookies können andere, vergleichbare Tracking-Technologien eingesetzt werden. Zu diesen gehören etwa Zählpixel (auch Pixel-Tags, Web Bugs oder GIFs genannt), Tracking-URLs oder Softwareentwickler-Kits (SDKs). Ein Zählpixel ist eine winzige Grafik, die nur einen Pixel groß ist und entweder über eine Webseiten-Abfrage, in einer App, in einer Werbung oder im E-Mail-HTML-Format an Ihren Computer gesandt wird. Pixel können verwendet werden, um Daten von Ihrem Gerät abzurufen, beispielsweise Ihren Gerätetyp oder Ihr Betriebssystem, die IP-Adresse und den Zeitpunkt Ihres Besuchs. Pixel werden auch genutzt, um Cookies in Ihrem Browser zu bedienen und abzurufen. Anhand von Tracking-URLs lässt sich feststellen, über welche verweisende Webseite die i-d-swiss.ch-Webseiten oder -Apps besucht werden. SDKs hingegen sind kleine Code-Komponenten innerhalb von Apps, die ähnlich wie Cookies und Zählpixel funktionieren.
Alle diese Technologien werden in den vorliegenden Bestimmungen zu Cookies gemeinsam als „Cookies” bezeichnet.

Wie werden Cookies genutzt?

Cookies werden zu verschiedenen Zwecken eingesetzt. Anhand von Cookies werden Sie als ein und derselbe Nutzer auf den unterschiedlichen Seiten einer Webseite, auf unterschiedlichen Webseiten oder in einer App identifiziert. Wir erheben über die Cookies unter anderem folgende Arten von Informationen: IP Adresse, Geräte ID, angesehene Webseiten, Browser-Typ, Browsing-Informationen, Betriebssystem, Internet Service Provider, Zeitstempel, Informationen darüber, ob Sie auf eine Werbung reagiert haben, die aufgerufene URL, benutzte Funktionen oder Aktivitäten im Rahmen der Nutzung der Website bzw. der Apps.
Unsere Webseite und Apps verwenden Cookies zu unterschiedlichen Zwecken:
Technische Cookies: Wir möchten unseren Nutzern moderne und nutzerfreundliche Webseiten und Apps bieten, die sich automatisch ihren Wünschen und Bedürfnissen anpassen. Hierfür nutzen wir technische Cookies, um Ihnen unsere Webseite anzeigen zu können und die richtige Funktion zu gewährleisten.
Funktionelle Cookies: Wir nutzen auch funktionelle Cookies, um Ihre Präferenzen zu speichern und unsere Webseite und Apps möglichst effizient und nutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie die Webseiten oder Apps von i-d-swiss.ch für z.B. die Suche einer Reise nutzen, speichern wir über diese Cookies Ihre bevorzugte Sprache und Währung sowie Ihre Suchanfragen und die Reiseanbieter, die Sie sich zuvor angesehen haben. Wir können auch Cookies verwenden, um Ihre Anmeldedaten zu speichern, damit Sie nicht bei jedem Besuch unserer Seite Ihre Anmeldedaten neu eingeben müssen. Passwörter sind jedoch immer verschlüsselt. Diese funktionellen Cookies sind für die Funktion unserer Webseite nicht unbedingt nötig. Sie verbessern aber die Nutzerfreundlichkeit und sorgen dafür, dass sich Ihr Besuch auf i-d-swiss.ch möglichst angenehm gestaltet.
Analytische Cookies: Wir machen von Cookies Gebrauch, um einen Einblick davon zu erhalten, wie die Nutzer i-d-swiss.ch verwenden und was funktioniert und was nicht. Wir nutzen sie auch, um unsere Seiten oder Apps zu verbessern und weiterzuentwickeln, die Wirksamkeit von Werbeanzeigen und Mitteilungen zu analysieren und um zu gewährleisten, dass wir weiterhin interessant und relevant bleiben. Die von uns gesammelten Daten beinhalten die von Ihnen besuchten Seiten, verweisende Seiten und Ausstiegsseiten, die verwendeten Plattform, die E-Mails, die Sie geöffnet haben und auf die Sie reagiert haben sowie Angaben zu Datum und Uhrzeit.
Dies bedeutet auch, dass wir Daten über Ihr Nutzerverhalten auf der Webseite sammeln können, darunter etwa die Anzahl der Mausklicks auf einer bestimmten Seite, die Mausbewegungen, die Scroll-Aktivität, die von Ihnen eingegebenen Suchbegriffe und den Text, den Sie in den jeweiligen Feldern eingeben. Weiterhin setzen wir analytische Cookies als Teil unserer Online-Werbekampagnen ein, um herauszufinden, wie Nutzer unsere Seiten oder Apps verwenden, nachdem sie eine Online-Anzeige gesehen haben. Darunter fällt auch Werbung auf Seiten Dritter.
Kommerzielle Cookies: Zusätzlich zu unseren eigenen Cookies nutzen wir Thirdparty-Cookies, um personalisierte Werbung auf unseren und anderen Webseiten zu zeigen. Diesen Vorgang nennt man „Retargeting”. Er basiert auf Ihrer Aktivität auf unserer Webseite.

Welche Möglichkeiten haben Sie?

Wenn Sie mehr über Cookies erfahren und herausfinden möchten, wie sie verwaltet oder gelöscht werden können, gehen Sie bitte auf allaboutcookies.org und den Hilfebereich Ihres Browsers. In den Einstellungen von Browsern wie Internet Explorer, Safari, Firefox oder Chrome können Sie bestimmen, welche Cookies akzeptiert und welche abgelehnt werden sollen. Wo genau Sie diese Einstellungen finden, hängt von der Art Ihres Browsers ab. Die entsprechenden Einstellungen finden Sie mit der Hilfefunktion Ihres Browsers.
Wenn Sie sich gegen bestimmte technische und/oder funktionelle Cookies entscheiden, können Sie von einigen Funktionen auf unserer Webseite unter Umständen keinen Gebrauch machen. Zurzeit unterstützen wir keine „Do-Not-Track”-Browsereinstellungen. Sollte eine allgemein gültige Definition von „Do-Not-Track”-Browsersignalen eingeführt werden, werden wir diese Bestimmungen zu Cookies nochmals prüfen.

Google-Analytics

Diese Website benutzt Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google-Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].
Google-Analytics Bedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html

„Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch dieser Website in Ihrem Computer dauerhaft oder temporär gespeichert werden. Zweck der Cookies ist insbesondere die Analyse der Nutzung dieser Website zur statistischen Auswertung sowie für kontinuierliche Verbesserungen.
In Ihrem Browser können Sie Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Bei deaktivierten Cookies stehen Ihnen allenfalls nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung.“